Slowakische Gebirge » Hohe Tatra » Niederung Bielovodská dolina

Niederung Bielovodská dolina

Bielovodská dolina ist die längste Niederung in der Hohen Tatra. Sie ist 10 Kilometer lang und mit ihren bewaldeten Abhängen schaut sie als Alpen. Die Niederung ist eine Kreuzung und bei ihr beginnen viele touristische Trassen. Westlich hat sie die staatliche Grenze, őstlich javorinské Široké. Am Ende der Niederung Bielovodská dolina sieht man die Gipfel Zadní Gerlach, Gánok, Východní Vysoká und Rysy.
Niederung Bielovodská dolina Niederung Bielovodská dolina
Niederung Bielovodská dolina